Sie befinden sich hier:exundjob.deSoziale DiensteLebenAmbulant Betreutes WohnenVoraussetzungen

Voraussetzungen für das Ambulant Betreute Wohnen

  • Das Vorliegen einer wesentlich seelischen Behinderung im Sinne des §§ 53/54 SGB XII (hierzu ist eine fachärztliche Begutachtung notwendig,
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Rahmen des Betreuungsangebotes Volljährigkeit,
  • ausreichende Selbständigkeit zur Grundversorgung,
  • bei gleichzeitiger Suchterkrankung erfolgt eine Einzelfallentscheidung.

Ergänzend zu den o. g. Voraussetzungen gilt für das Ambulante Betreute Wohnen für Suchterkrankte:

  • Akzeptanz der auf Abstinenzorientierung ausgerichteten speziellen Konzeption,
  • Vorhandensein einer kontinuierlichen Tagesstruktur.