Unser Angebot

Unsere Zielgruppe

Unsere Angebote richten sich an mehrfach beeinträchtige Abhängigkeitserkrankte, die einer Beschäftigung auf dem ersten, allgemeinen Arbeitsmarkt zurzeit nicht nachgehen können.

Unser Angebot

Das Angebot der Tagesstruktur besteht aus drei großen Pfeilern: der Bereich Arbeit und Beschäftigung, das Training lebenspraktischer Fähigkeiten und die individuelle Begleitung durch Pädagoginnen und Pädagogen. Sie sind wichtige Bestandteile des Konzepts. Je nach individuellen Wünschen und Zielen der Teilnehmerin bzw. des Teilnehmers werden Tagesabläufe und Aufgaben erarbeitet und angeboten.

Zu unseren Angeboten gehören:

- Industrielle Montage
Hier können u.a. Auftragsarbeiten für verschiedene Unternehmen durchgeführt werden, wie z. B. Kosmetikartikel zu verpacken oder Werbesendungen zu bekleben.

- Training lebenspraktischer Fertigkeiten
Hierzu gehören insbesondere Kompetenzerweiterung in der EDV-Nutzung und der Nutzung des Internets, in hauswirtschaftlichen Tätigkeiten wie gut und günstig Kochen, oder die Organsiation eigener Finanzen und Papiere.

- Hilfen im Alltag
Wir helfen bei Anträgen und Formularen, unterstützen bei Behördengängen, vermitteln bei Bedarf weiter an andere Institutionen und stehen auch sonst mit Rat und Tat zur Seite.

- Beratung
Hier bieten wir sozialarbeiterische Beratung bezüglich weitergehender Hilfen und Kooperation mit entsprechenden Suchthilfe-Institutionen im Landkreis Schaumburg an.

Für eine bessere Lebensqualität

Eine regelmäßige Tagesstruktur ist wichtig für die eigene Lebensqualität. Ein fester Tagesablauf kann helfen, zufriedener mit sich und dem eigenen Leben zu werden.

Die Zufriedenheit entsteht durch eine verbesserte Wohn-, Finanz-, Gesundheit-, Arbeit-/Freizeit- und Beziehungs-Situation. Die Existenz eines Tagesstrukturplatzes ist eine sehr gute Möglichkeit, Kontakte ohne allzu große Bemühungen zu schaffen und die grundlegende Erfahrung zu machen, dass man einer Gesellschaft angehört und eine soziale Beziehung hat.

Wir arbeiten mit einer Abstinenzordnung. Zur Teilnahme an unserm Projekt besteht ein Abstinenzgebot als zwingende Voraussetzung für den Tag der Teilnahme.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Unseren aktuellen Flyer finden Sie in unserem Download-Bereich.